Dehydration, Prävention Tipps

dehydration1

Dehydration, Prävention Tipps
Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, eine Austrocknung zu verhindern.

Trinken Sie viel Wasser vor, während, und nach der Sie tätig sind. Dies ist sehr wichtig, wenn es heiß draußen, und wenn Sie intensive Übung zu tun. Sie können Wasser oder Rehydratation Getränke zu trinken.
Trinken Sie viel Wasser vor, während und nach dem Training.
Nehmen Sie einen Behälter mit Wasser oder Sportgetränk mit Ihnen, wenn Sie trainieren, und versuchen, mindestens alle 15 bis 20 Minuten zu trinken.
Verwenden Sie ein Sportgetränk, wenn Sie trainieren werden für mehr als 1 Stunde.
Ermutigen Sie Ihr Kind, zusätzliche Flüssigkeit zu trinken, oder saugen auf aromatisierte Eis-Pops wie Eis am Stiel.
Vermeiden Sie proteinreiche Diäten. Wenn Sie auf einem hohen Protein-Diät sind, stellen Sie sicher, dass Sie trinken mindestens 8 bis 12 Gläser Wasser pro Tag.
Vermeiden Sie Alkohol, einschließlich Bier und Wein. Sie erhöhen die Dehydrierung und machen es schwer, gute Entscheidungen zu treffen.
Nehmen Sie keine Salztabletten. Die meisten Menschen bekommen viel Salz in ihrer Ernährung. Verwenden Sie ein Sportgetränk, wenn Sie sich Sorgen um Ersatz Mineralien durch das Schwitzen verloren gehen.
Stoppen Sie im Freien arbeiten oder Sport treiben, wenn Sie Schwindel, Benommenheit, oder sehr müde fühlen.
Tragen Sie eine Schicht aus leichten, helle Kleidung, wenn Sie arbeiten oder im Freien ausüben. Wechseln Sie in trockene Kleidung so schnell wie du kannst, wenn Ihren Kleidern durchgeschwitzt. Nie üben in einem Gummianzug.

Kommentar verfassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.